Zum Inhalt springen

X-Mas Look #MUR

Vor nichtallzulanger Zeit habe ich mir eine Palette von Makeup Revolution gekauft und oft mit ihr experimentiert. Wer Soft Glam von ABH kennt wird gleich stutzig, denn meine Palette sieht von den Farben her genau so aus wie die Soft Glam. Es ist ein Dupe zu der Palette und damit habe ich jetzt ein Weihnachtslook gezaubert, den ich gern mitdir teilen möchte.

Dieser wahnsinnig guter Dupe kostet bei Rossman nur 4,95€ und wenn du noch die Rossmann-App hast, dann kannst doch nochmal 10% abziehen. Super Preis für einePalette die so super pigmentiert ist. Diese Palette heißt Velvet Rose und wie schon oben erwähnt, ist es ein Dupe zu der Soft Glam von Abh.

Wenn du mich schon länger verfolgst, dann weißt du, dass ich Subculture von Abh besitze und die Qualität schätze. Allerdings ist Abh gerade jetzt für meine Verhältnisse zu teuer und somit habe ich die Palette von Makeup Revolution gekauft. Mit dieser Palette kann man echt gute Looks schminken und so habe ich für dich einen Weihnachtslook gezaubert, der nicht so schwer ist und auch im Alltag tragbar ist. Das heißt, wenn du vor der Arbeit, Uni oder Schule Zeit hast.

Der Look

Für mein Gesicht habe ich wieder meine Lieblingsprodukte verwendet, die du eigentlich schon kennst. Wenn du aber gern wissen möchtest, wie ich die Base für das Gesicht schaffe, dann schreibe es mir in die Kommentare und ich erstelle einen extra Post dafür.

Als Transitionfarbe für den Look habe ich die Nr. 1 in Farbe 10 verwendet und gut verblendet. Als nächstes habe ich einen kleinen Blenderpinselgenommen und Nr. 2 in Farbe 13 in die Lidfalte eingeblendet, um den Look zu intensivieren. Für den Halo-Effekt kam dann die Nr. 3 in Farbe 6 in Frage und diese habe ich in einem V am äußeren als auch im inneren Augenwinkel aufgetragen. Übrigens habe ich dafür auch einen kleineren Blenderpinsel verwendet.

Um einen Halo Effekt zu erzeugen, habe ich mit dem Concealer in der Mitte des Lides etwas „gesäubert“. So kann das Glitterpigment Nr. 4 in Farbe 2 gut halten. Übrigens habe ich mit einem Synthetikpinsel den Concealer aufgetragen und wirklich, da ich kein Cut Crease Fan bin, habe ich es versucht sehr ordentlich zu machen. Anschließend habe ich mit dem Ringfinger die Glitterpigmente in die Mitte des Augenlides gepresst und dann mit der Farbe 6 nochmal eingeblendet. So entstand ein Übergang zwischen Glitterpigment und dem Rotbraun Ton.


Die Lippenstifte

Bei den Lippenstiften habe ich nicht lange nachgedacht. Wir haben Weihnachten und Rot ist doch die perfekte Farbe für die Liebe in der Weihnachtszeit. Rot betont nicht nur die Lippen, sondern hat auch eine besondere Bedeutung zu Weihnachten. Meine drei Lieblingslippenstifte in Farbe Rot kennst du bereits schon. Eigentlich sollte ich auch mal auf die Suche nach neuen Rottönen gehen.

Chanel – la Fascinante

Dieser Rotton geht etwas ins dunkle und betont schön die Lippen. Ich finde, dass man ihn auch gut ohne Lipliner tragen kann. (Davon abgesehen, dass ich diesmal generell faul war und keinen Lipliner trug, aber ja. :D) Ich mag noch so viel sagen über den Lippenstift, jedoch würde ich mich wiederholen und die Geschichte zu dem Lippenstift kennst du auch schon. Auf jeden Fall finde ich, dass er gut zu meinem Look passt.

NYX – Biker Babe

Biker Babe hat einen schönen dunklen Ton und hat auch ein metallisches Finish, was die glitzernde Weihnachtszeit unterstreicht. Ich habe diesen Ton nicht nur gewählt, weil ich ihn mag, sondern weil er auch super zu dem Look passt und sich nichts beißt. Auch hier gibt es viel zuerzählen, allerdings kann ich dir sagen, dass er bombenfest auf den Lippen sitzt.

Mac- Russian Red

Wer kann sich eine Sweta ohne Russian Red vorstellen? Richtig, keiner. Ich liebe diesen Lippenstift und er hält nicht nur bombenfest sondern sieht auch gut aus und trocknet matt. Lippenstifte mit mattem Finish habe ich besonders gern, denn ich muss keine Angst haben, dass er nach 5Minuten verschwindet. Der satte Rotton hat einen blauen Unterton und das macht die Farbe besonders und ich weiß, langweiliger geht’s nicht, weil es nur Rottöne sind. Allerdings sehen sie alle drei unterschiedlich aus. Wer sieht die Unterschiede? 😀

Das war mein einfacher und schneller Weihnachtslook für dich. Wie gefällt er dir und welche Lippenstiftfarben würdest du für den Look nutzen? Bald folgt ein Post zu meinem Weihnachtsoutfit und Make Up und eine Playlist vielleicht? Ich weiß nicht, wie ich das verpacken soll. Ich versuche jedoch mein bestes. Was wünschst du dir zu Weihnachten?


2 Kommentare

  1. Sarah Sarah

    Find ich sehr schön 🙂
    Rote Lippen zu Weihnachten sind ey ein Muss <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.