Zum Inhalt springen

#Photos 32 – 2 Fotografen und ein Model

Kennst du eigentlich Jessica Kobeissi? Das ist auch meine Lieblingsfotografin und Youtuberin. Ich liebe ihren Content und ihr Format, den sie ins Leben gerufen hat. 4 PHOTOGRAPHERS SHOOT THE SAME MODEL gucke ich unglaublich gerne und wünsche mir insgeheim auch sowas zu machen.
Mein Wunsch hat sich erfüllt, als Katja mir eines Tages ziemlich spontan geschrieben hat, dass sich eine verlassene Badewanne in ihrem Park befindet. Mir schossen sofort so viele Ideen durch den Kopf. Katja hat anschließend unser Model Daria kontaktiert und glücklicherweise hat sie sofort zu gesagt. So schnell kann es gehen.

Jetzt zeige ich dir kurz, wie das hinter den Kulissen aussah und anschließend folgen unsere Ergebnisse. Wir haben jeweils fünf schönsten Fotos für diesen Post ausgesucht.

*Werbung, weil viele Verlinkungen!

Wir haben uns bei Katja getroffen und haben ausgemacht, welche Outfits in Frage kommen. Da wir Berliner unter verlängerten Herbst leiden, wurde das Shooting auch sehr herbstlich. In einer großartigen Zusammenarbeit haben Katja und ich die wunderschöne Daria geschminkt und die Haare gemacht und anschließend ging es zu der besagten Badewanne, mit dem Zweifel, dass sie schon weg wäre. Sie war aber noch da und das hat uns sehr gefreut. An dem Tag war es auch unglaublich kalt, deshalb sind wir Daria sehr dankbar, dass sie wirklich alles mitgemacht hat.

Wir haben uns für diese Challenge übrigens geeinigt, weil es auch interessant anzusehen ist, wie verschieden die Stilrichtungen der Fotografen sind. Jeder Fotograf hat so seinen eigenen Charme und seine eigenen Tipps und Tricks, die er gern anwendet. Außerdem war es auch sehr cool, wenn Katja gerade in Action war, da habe ich quasi die behind the scences Bilder geschossen. Es war nicht wirklich ein Wettbewerb zwischen uns, sondern einfach nur eine wundervolle Zusammenarbeit.

Blätter, Lichterketten und Prismen kamen zum Einsatz um richtig einzigartige Fotos zu kreieren. Wir haben vor nichts halt gemacht. Manchmal haben wir sogar gleichzeitig fotografiert. Daria ist übrigens eine wunderschöne Frau. Es war für mich eine richtig schwierige Entscheidung nur fünf Bilder auszuwählen. Die Zusammenarbeit mit ihr war auch grandios, denn sie hat alles mitgemacht und es sind so wunderschöne Fotos entstanden. Mir hat es übrigens sehr viel Spaß gemacht ihren Augenlook zu schminken, weil sie so tolle Augen hat. Jetzt bist du bestimmt gespannt, was aus diesem Shooting geworden ist, oder?

Katjas Ergebnisse

Kurz und knackig zu der wundervollen Katja: Sie ist einer meiner liebsten Freundinnen und ihr Talent für das Fotografieren ist großartig, fantastisch und hat eine gewisse Klasse, weil ihre Fotos stets natürlich sind. Ich stand auch oft vor ihrer Kamera und habe mich unglaublich wohl gefühlt. Sie fotografiert schon sehr lange und macht auch schöne Videos. Ich möchte dir so sehr ihr Instagram ans Herz legen, denn die Fotos sind echt wundervoll. Die Fotos vom Shooting hat sie mit ihrer Canon 5D Mark IV gemacht und die dazugehörigen Objektive waren Canon EF 85mm f1.8 usm und Canon EF 35mm f2.0 is usm. Die Einstellungen ihrer Fotos stehen, wie immer, unter den Fotos.

Canon 5D Mark IV + Canon EF 85mm f1.8 usm | f1.8 | ISO 640 | 1/2500s
Canon 5D Mark IV + Canon EF 85mm f1.8 usm | f2.0 | ISO 640 | 1/800s
Canon 5D Mark IV + Canon EF 85mm f1.8 usm | f1.8 | ISO 640 | 1/2000s
Canon 5D Mark IV + Canon EF 85mm f1.8 usm | f1.8 | ISO 640 | 1/2500s
Canon 5D Mark IV + Canon EF 35mm f1.8 usm | f2.0 | ISO 640 | 1/1600s

Meine Ergebnisse

Kurz und nackig zu mir: Ich habe meine Vorliebe für Lichterketten wieder für mich entdeckt und diese im Shooting super gern benutzt. Mein Equipment war ehrlich gesagt ziemlich Standard, weil ich eben unglaublich gern mit der Festbrennweite Fotografiere. Ich hatte wieder meine liebste Nikon D5300 zur Hand und mein liebstes Objektiv Nikkor 50mm f1.8G . Die Einstellungen werden auch unter meinen Bildern stehen. Mit der Bearbeitung habe ich ein wenig gespielt und etwas herbstliches daraus gemacht. In letzter Zeit mag ich auch warme, aber auch dunkle Bilder. Übrigens, ich brauche immer noch ein Nikkor 85mm, aber dafür wird sehr lange gespart.

Nikon D5300 + Nikkor 50mm f1.8G | f1.8 usm | f1.8 | ISO 100 | 1/640s
Nikon D5300 + Nikkor 50mm f1.8G | f1.8 usm | f1.8 | ISO 100 | 1/640s
Nikon D5300 + Nikkor 50mm f1.8G | f1.8 usm | f1.8 | ISO 100 | 1/640s
Nikon D5300 + Nikkor 50mm f1.8G | f1.8 usm | f1.8 | ISO 100 | 1/640s
Nikon D5300 + Nikkor 50mm f1.8G | f1.8 usm | f1.8 | ISO 100 | 1/640s

Weihnachtsfrage: Was ist deine Lieblingskamera und welche Gadgets benutzt du? Lichterkette, Prisma oder Beides?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.