Hello Autumn!

Die Blätter werden bunt, die Nächte wieder länger und auch die Temperaturen fallen wieder. Morgens, wenn ich zur Arbeit fahre, so ärgere ich mich immer wieder, dass ich den Mantel nicht mit nach Potsdam genommen habe. Doch im Laufe des Tages wird es dank der strahlenden Sonne doch etwas wärmer. Ich liebe den Herbst, auch wenn das Wetter nicht immer überzeugt, so ist das Licht der Sonne einfach wundervoll und wenn sich die Farben der Blätter in einen wunderschönen Rot, Gelb oder Orange verwandeln. Man hat plötzlich den Drang, alles fotografieren zu müssen, weil man die wunderschönen Momente und Farbspiele festhalten möchte. Außerdem kann man auch endlich mehr tragen, schöne weinrote Pullis oder dunkelgrüne T-Shirts oder..oder…oder.
Heute habe ich mal was anderes für dich, denn heute stehe ich mal wieder vor der Kamera und nicht hinter der Kamera!







Magst du auch den Herbst? Was liebst du an dem Herbst? Erzähl es mir in den Kommentaren!

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. wenn es sonnig ist, dann ist der herbst wirklich traumhaft.
    sonst bin ich geplagt von saisonaler depression und kann gut darauf verzichten.
    der herbst ist – zumeist – nicht gut für mein gemüt. da bin ich ein absolutes sommerkind …

    by the way: du siehst zauberhaft aus! ich liebe deine haarfarbe und das outfit würde ich fast genauso auch tragen!

    liebe grüße
    dahi von strangeness-and-charms.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.