Zum Inhalt springen

Kategorie: Fotografie

Drei Gründe, weshalb Leipzig eine richtig coole Stadt ist!

Heute ist der 15. Januar 2018 und ich melde mich in alter Frische und mehr Aktivität wieder. Die Pause zwischen den Weihnachtstagen und bis heute hin hat mir sehr gut getan. Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr, mit mehr Kreativität und Erfolg. Wie bin ich denn in Leipzig gelandet? Nun, es war eine spontane Entscheidung dort die Silvestertage zu verbringen. Die Stadt wirkte immer so weit von mir entfernt. Als ich leicht nervös am Berliner Hauptbahnhof auf mein ICE wartete, dachte ich die Zeit würde sich im Schneckentempo fortbewegen. Doch sobald ich auf meinem Platz saß, so war die Fahrzeit auch schnell vorbei. Ich stieg aus und erblickte den schönsten Hauptbahnhof Deutschlands. Heute werde ich versuchen dich mit drei Gründen zu überzeugen, weshalb Leipzig eine richtig coole Stadt ist!

4 Kommentare

Low Budget Foto Tipp – Bokeh DIY #Adventedition

Nun brennt schon das zweite Lichtlein an deinem Adventskranz und ich wünsche dir auch einen wundervollen zweiten Advent. Ich habe für dich ein kleines DIY vorbereitet. Anhand des Bildes siehst du vielleicht, was das sein kann. Dieser Tipp ist eigentlich schon 100 Jahre alt und jeder kennt ihn. Ich wollte aber diesen Tipp wieder aufgreifen und zeigen, wie man mit ganz kleinen Dingen was ganz großes schaffen kann!

16 Kommentare

Geschenkidee für Weihnachten #Adventedition

Das erste Lichtlein wurde angezündet, die ersten Plätzchen stehen auf dem Tisch und man überlegt sich schon, was man sich zu Weihnachten wünscht oder was man schenken mag. Die Weihnachtsgefühle kommen wieder hoch und man hört beim kochen Last Christmas oder Santa Baby in Dauerschleife. Um dir den Stress zu erleichtern, möchte ich dir heute eine kleine Idee zeigen, was du deinen Liebsten schenken kannst!

12 Kommentare

Fünf Gründe, weshalb Sofia unglaublich schön ist!

Als ich aus dem Fenster des Taxis rausschaute, so machte sich ein Gefühl der Heimat in mir breit. Die Kyrillischen Buchstaben, die Mentalität, die slawischen Gesichter. Alles fühlte sich so nah an, als wäre ich wieder in meiner Heimat. Dabei war es nicht mal Russland, es war Sofia. Die Entscheidung mal Sofia zu erkunden, war die beste, die ich jemals getroffen habe. Ich fühlte mich unglaublich wohl und auch mit der Sprache hatte ich absolut keine Probleme und auch mit der Kommunikation mit den Bulgaren. Ich bin froh Sofia erkundet zu haben und würde immer wieder kommen. Wieso? Das erkläre ich dir wieder mit 5 Gründen.

14 Kommentare

Hamburg – Die Perle meiner Erinnerung

Es sind nun schon 13 Jahre her, seit dem ich das letzte mal in Hamburg war. Meine bildliche Erinnerung zeigte mir, wie lebhaft die Großstadt Tags und Nachts über war und ich konnte mich wage daran erinnern, was für unglaublich schöne Ecken die Stadt doch zu bieten hatte. Damals, als meine Großeltern alle Verwandten auf der nordwestlichen Seite Deutschlands besuchten, durfte ich mitkommen. Die Stadt betrachtete ich damals mit großen Augen, denn sie war ganz anders, als Eberswalde. Größer, lebhafter und mit einer großen Vielfalt der Kulturen. Vieles ist jedoch in Vergessenheit geraten und so wollte ich meine Erinnerungen auffrischen.

8 Kommentare

Hello Borkum

Hello! Nach einer Woche voller Ruhe und einer dicken Hamsterbacke, folgt nun wieder ein Post. Diesmal geht es über die Nordsee. Als Ostseekind war ich dieses Jahr das erste Mal dort und die Wetterschwankungen oder die Kälte haben mich nicht eingeschüchtert. Ich finde es umso mehr interessant neue Orte Deutschlands zu entdecken, denn es gibt so viele Orte, die nur darauf warten entdeckt zu werden! Heute werde ich dich wieder mit 5 Gründen überzeugen, warum Borkum richtig toll ist.

9 Kommentare

Pobierowo

Hello! Wie du wahrscheinlich meinem Update-Post entnehmen konntest, war ich im Urlaub. Übrigens an der Ostsee in Polen. Sicherlich verziehst du gerade dein Gesicht, denn die polnische Ostsee hat nicht so einen schönen Ruf, wie Barcelona schön am Mittelmeer. Eigentlich verzieht fast jeder das Gesicht, wenn man nur die Ostsee erwähnt, denn sofort denken diejenigen an das kalte Meer und dem kalten Wind und überhaupt ist dort alles kalt und nicht so einladend wie die Südmeere. Hiermit oute ich mich zu dem großen Fan der Ostsee und vor allem in Polen hat es mir angetan. Es gibt genau fünf Gründe, weshalb ich dort öfters Urlaub mache.

4 Kommentare