Zum Inhalt springen

swetaengel Beiträge

#Photos 30 – Koroleva 2.0

Wheeeeeh, ich habe schon insgesamt 30 Posts über so tolle Shootings. Falls ich mich irgendwann mal verzählen sollte. I‘m Sorry I can‘t be perfect.

In der heutigen Serie möchte ich euch den zweiten Look von Ana, daher heißt der Titel auch Koroleva mit dem Part 2.0.

Wir haben bei diesem Look die Perspektive gewechselt. Das hat dem Eichhörnchen gar nicht gefallen und so verließ es uns für immer. Ich war zwar traurig, aber vielleicht werde ich ein extra Post für das verfressene Eichhörnchen widmen.

Übrigens hast du schon Anas Instagramaccount gesehen? Lohnt sich wirklich!

Schreib einen Kommentar

Potsdam im Weihnachtsfieber – #swetxmas

Potsdam – Meine Wahlheimat gewesen. Wer mich schon länger verfolgt weiß, dass dieser schöne Blog in Potsdam wiederbelebt wurde. Diese Stadt ist so wunderschön und ich bin gerne dort. Auch wenn ich eine Stunde auf mich nehmen muss, um dort zu landen. Die lange Fahrt lohnt sich aber sehr. Potsdam ist einfach traumhaft.

Zu dieser Zeit bereitet sich jede Stadt auf die Weihnachtszeit vor, in dem alles schön geschmückt wird und die Weihnachtsmärkte werden dann auch aufgebaut.

Letztes Wochenende war ich mit meinem Liebsten in Potsdam, wo wir neben einer Ausstellung auch den Weihnachtsmarkt besucht haben.

Heute zeige ich dir eine Fotos und Potsdam im Weihnachtsfieber. Ich liebe es die leuchtenden Schätze der Städte zu fotografieren.

Schreib einen Kommentar

Rezept: Blätterteigkuchen #swetxmas

Diesen Monat habe ich mehr gebacken, als das ganze Jahr über. Wohoo, ich habe wieder ein Rezept für dich und heute handelt es sich um ein Blätterteigkuchen. Ich liebe es neue Rezepte auszuprobieren, deshalb habe ich mich auch an den Kuchen gewagt. Man könnte meinen, dass man nach meinen Postings erstmal vier Stunden Sport treiben sollte, danach könnte man dann bei dieser süßen Versuchung auch mal schwach werden. Mensch, ich spüre langsam, wie mein Foodbaby wächst.

Diesen Kuchen kann man schnell und einfach zubereiten und auch noch so lecker Servieren. Übrigens zum Tee schmeckt er besonders gut. Probiere es aus und hinterlasse mir einen Kommentar, ob er dir geschmeckt hat.

Schreib einen Kommentar

5 Frühstücksideen und das nicht nur an Weihnachten #swetxmas

Passend zum Alltag möchte ich dir meine Frühstücksideen zeigen. Allerdings kannst du das zu Weihnachten zubereiten. Schließlich kann man doch auch jeden Tag zu einer Feier mit super Frühstück machen, oder? Es ist auch manchmal echt schwierig, sich mal was neues auszudenken. Ich brauche auch meistens Ideen, um mein Frühstück mit einem lauten „Mhhhmmh“ zu genießen.

Oder du willst mal deinen Freund/ deine Freundin überraschen, na dann habe ich schon etwas parat. Ich wünsche dir heute auch einen schönen 2. Advent.

Schreib einen Kommentar

Hausgemachter Bratapfel – #swetxmas

Wenn ich mich zurückerinnere, dann rieche ich schon die leckeren Bratäpfel. Die sind irgendwie für mich was ganz Besonderes. Das liegt daran, dass meine Mama sehr selten für mich welche gemacht hat. Deswegen habe ich mir gedacht, dass ich diese leckere Erinnerung zurückhole und meinen Liebsten mit einer weiteren leckeren Versuchung überrasche.

Schreib einen Kommentar

Nikolaus – #swetxmas

Hast du denn schon deine Schuhe geputzt und warst auch sehr brav dieses Jahr? Das ist äußerst wichtig, denn wenn die Sachen nicht erfüllt sind, dann kommt auch St. Nikolaus nicht.
Das musste ich mir als Kind von meiner Mama sehr oft anhören und deswegen waren alle meine Schuhe blitzblank und ich habe dem Nikolaus *ähem* Mama meine Liste erstellt und zwar habe ich aufgeschrieben was ich alles positives gemacht habe und natürlich negatives. Das war unsere kleine Tradition, die übrigens auch bei meinen Schwestern fortgeführt wird.

Im heutigen Post mag ich euch etwas über mein erstes Nikolaus in Deutschland erzählen und ein Last Minute Geschenk werde ich auch zeigen.

Schreib einen Kommentar

Die besten X-MAS Songs – #swettxmas

Was stimmt Einen in die Weihnachtszeit besonders ein? Eindeutig die Musik. Ich höre immer Musik, sei es bei Fotos bearbeiten oder Blogposts schreiben. Die Musik entspannt mich und beeinflusst meine kleine Gefühlswelt. Weihnachtsmusik erschafft eine wollige und warme Atmosphäre in meiner kleinen Wohnung. Eine Vorfreude steigt in mir auf und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Besonders liebe ich es, wenn meine Wohnung schön geschmückt ist und ich gerade am backen bin und dann höre und singe ich alle Weihnachtslieder mit. Das ist so ein schönes Gefühl für mich. Die Nachbarn müssen sich dann leider die Ohren zuhalten, da mein Gesang keiner Opernsängerin entspricht, sondern einer schreienden Katze, die großen Hunger hat.

Heute möchte ich dir TOP 10 meiner Lieblingssongs zu Weihnachten zeigen. Die auch die Vorfreude auf das Fest der Liebe besonders steigern.

Schreib einen Kommentar

Photos #29 – Koroleva

Was bedeutet eigentlich Koroleva? Es ist ein russisches Wort und heißt die Königin. Zu den heutigen Fotos, die übrigens im Oktober entstanden sind, passt dieses Wort total. Wie du schon seit einiger Zeit gemerkt hast, versuche ich zu meinen Fotos auch treffende Wörter zu finden, die es auf den Punkt beschreiben.

In meiner heutigen Serie mag ich dir super geniale Bilder zeigen, die ich zusammen mit der wunderschönen Ana gemacht habe. Ana ist übrigens auch super kreativ und hat einen sehr coolen Instagramaccount. Schau bei ihr auf jeden Fall vorbei.

4 Kommentare

5 Winter Essentials – swetxmas

Es ist die Zeit gekommen, in dem das Wetter immer kälter wird und die Dunkelheit immer früher einbricht. Das ist meistens nicht so toll, weil man noch an den Sommer gewöhnt ist und gerne vieles unternehmen möchte. Doch nun sitzt man zu Hause und ärgert sich, dass der Tag unentspannt bleibt.

Das ist zumindest immer bei mir so, da ich ein leidenschaftlicher Fotograf bin und liebend gern in der goldenen oder blauen Stunde fotografiere. In diesem Falle muss ich meistens darauf verzichten, da es sonst immer bewölkt ist oder ich die Stunden verpasse, da es dieses Jahr besonders schnell dunkel wird. Ist es dir übrigens auch aufgefallen?

Damit du diese kalte und dunkle Jahreszeit schön verbringen kannst, habe ich einige Winter Essentials für dich vorbereitet. Wie Eddard Stark sagen würde: „Brace yourselves winter is coming!“

Natürlich kann ich dir nicht versprechen, dass genau diese Essentials dir helfen. Es dient nur als Anstoß.

4 Kommentare

Hausgemachte Gebrannte Mandeln – #swetxmas

Unglaublich, aber wahr. Ich kann dir nicht oft genug erwähnen, wie sehr ich gebrannte Mandeln mag. Die vom Supermarkt sind okay, allerdings nur für Notfälle, wenn keine vorhanden sind. Gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt sind echt lecker, aber wenn man an die große Menschenmenge denkt, die davor steht. Gruselig.
Wie schmecken wohl hausgemachte gebrannte Mandeln? Das habe ich mich auf gefragt und es endlich ausprobiert. Ich habe mir das Ganze wirklich sehr kompliziert vorgestellt, um so mehr hat es mich überrascht, dass es so einfach geht.

4 Kommentare