Meine erste Motorradtour

Hello du. Heute möchte ich dir erzählen, wie ich meine erste Motorradtour durch Bad Muskau, Decin, Bastei und Dresden genossen habe. Außerdem möchte ich dir ein paar Tipps geben, wie man eine Motorradtour plant und vor Allem auch als Beifahrer genießt. Es waren echt super Erfahrungen, auch bei den höchsten Temperaturen, die die Woche die Natur austrocknete. Ich war jedoch wieder in den Bergen und es hat sich wie meine Heimat angefühlt.

Weiterlesen

Photos #21

Wenn du dich an den letzten Post erinnerst, dann weißt du, dass ich ein echt cooles Shooting hatte. Du kannst dich nicht daran erinnern? Scroll einfach nach unten, da kannst du den letzten Post finden. In dem heutigen Post möchte ich dir die Bilder der wunderschönen Pauline zeigen. Das Shooting mit ihr hat auch viel Spaß gemacht.

Weiterlesen

Photos #20

Anfang Juli gab es ein Photoshoot mit diesen hübschen Girls. Es hat sehr viel Spaß gemacht und es wurden sehr viele Outfits geschossen. Aus jedem Outfit gibt es ein Bild, heute stelle ich dir die liebe Lisa vor. Ein echtes Naturtalent vor der Kamera, denn sie weiß wirklich, wie man mit einer Linse spielt. Von dem Shooting sind insgesamt 700 Bilder entstanden und es war eine Qual der Wahl.

Weiterlesen

#25 Facts about me

In meinen Blog geht es hautsächtlich um Themen, die meine Leidenschaft sind und mich begeistern. Aber vielleicht hast du dich schonmal gefragt wer der Mensch hinter dem Blog ist? Darum soll dir dieser Post  dabei helfen, mich als Mensch besser kennen zu lernen. Dafür habe ich eine Liste mit 25 Facts über mich erstellt. Vielleicht entdeckst du ja die ein oder andere Ähnlichkeit zu dir über die du schmunzeln kannst.

Weiterlesen

Photos #18

 

Letzte Woche hast du den ersten Teil des Shootings gesehen. Heute siehst du den zweiten Teil vom spontanen Shooting mit der wunderschönen Elisa. Übrigens diesmal mit Tageslicht und das Licht war einfach der Hammer! Was ich so an meiner Wohnung liebe, dass sie hell ist und somit das beste Licht hergibt. Ich war übrigens müde, aber trotzallem sind die Bilder sehr gut geworden und ich sage euch eins: Ich liebe es so sehr Elisa zu fotografieren.

Weiterlesen

Photos #17

 

Da ich vorletzte Woche Urlaub hatte, kam eine sehr liebe Freundin vorbei und wir haben einfach spontan Bilder gemacht. Weißt du, dass spontane Shootings richtig cool sind? Ich liebe es, daher haben wir meine Couch mit der Lichterkette aufgehübscht und im dunklen Licht mit einer CD einige Bilder gemacht. Jeder Profifotograf wird sich bestimmt an den Kopf fassen, dass die Bilder zu dunkel wären oder zu rauschig. Genau dieser Effekt macht doch alles aus, ich finde es sehr schnieke und freue mich, dass so viele schöne Bilder rauskamen. Lass uns auch bitte darüber reden, wie wunderschön Elisa ist! ♥

Weiterlesen

Photos #16

 

Es gibt wieder ein Shooting. Nach langer Zeit hatte ich endlich mal wieder Luft zum atmen und zum fotografieren. Da es allmählich Frühling wird, habe ich die Chance genutzt und die wunderschöne Saskia fotografiert. Wir hatten echt riesen Glück, dass die S-Bahn Station Betriebsbahnhof Rummelsburg frei war, da an diesem Tag die S-Bahn wegen Bauarbeiten nicht fuhr. So hatten wir eine Station für uns ganz allein. Ich bin unglaublich zufrieden mit den Bildern. Heute möchte ich dir auf jeden Fall die Ergebnisse zeigen, die ich wirklich sehr gern habe!

Weiterlesen

Mamas Geburtstagsbild – Saal Digital*

ANZEIGE: Hello! Ein Post, den ich dank Saal-Digital tippe. Ich möchte dir mal was erzählen. Dieses Bild, was du auf dem Foto siehst, erzählt eine schöne Geschichte. Meine Mama hatte vor kurzem Geburtstag und erzählte mir, dass sie ein Bild aus einer Zeitschrift ausgeschnitten hat und das schon seit 26 Jahren in ihrem Portemonnaie  aufbewahrt. Sie hatte nie die Möglichkeit, den Künstler des Bildes aufzufinden und eine große Version davon zu kaufen. In diesem Zeitpunkt dachte ich an Saal-Digital. Meine Mama sah mich hoffnungsvoll an, denn ich bin das Photoshop/Technik Kind in der Familie. Je neuer die Generation ist, desto mehr Ahnung hat sie in Sachen Bilderbearbeitung.
Deshalb habe ich mich bei Saal-Digital beworben und sie gaben mir einen 50€ Gutschein für das Bild und ich bin ihnen sehr, sehr, sehr Dankbar.

Der Versand

Ich liebe Saal-Digital dafür, dass der Versand so schnell geht. Ich habe das Bild am 15. März 2018 bestellt und die voraussichtliche Zustellung war erst am 21. März 2018, doch diese erfolgte schon am 19. März und meine Mama hat sich besonders gefreut, denn es war eine Überraschung für sie. Ich bin immer wieder begeistert, wie flink das Saal-Digital Team ist!

Das Bild

Das Bild wurde vor 26 Jahren aus einer russischen Zeitschrift ausgeschnitten. Da ich keinen Drucker besitze, habe ich dieses Bild mit der App iScanner gescannt und bei der Software von Saal-Digital schnell bearbeitet und für 49€ bestellt, was dann durch den Gutschein entfiel und ich nur 4,95€ bezahlt habe. Die Software finde immer noch leicht zu bedienen und es ging relativ flott. Das Einzige, was mich etwas aufgehalten hat war das Zuschneiden des Bildes, aber es lag an den unterschiedlichen Größen, denn das Bild ist 40x60cm. Dennoch hat es mir Spaß gemacht, weil es eben so glatt ging. Der Druck auf der Leinwand ist qualitativ gut verarbeitet und wenn man das Bild anschaut, dann hat man das Gefühl, als würde es frisch gemalt sein. Meine Mama was in diesem Moment so glücklich, als sie dieses Bild in den Händen hielt und jetzt kann sie sich nicht sattsehen.

Fazit:

Ich bin Saal-Digital unglaublich Dankbar, dass man etwas Unmögliche möglich machen kann. Ich bin zufrieden mit allem, was Saal-Digital zu bieten hat. Weiterhin werde ich dort meine Bilder bzw. Fotobücher bestellen, weil ich auch mit der Qualität total zufrieden bin. Vielen Dank nochmal für den Gutschein. Meine Mama hat sich echt doll gefreut.

Hast du mal bei Saal-Digital bestellt? Was magst du besonders an Saal-Digital?

 

Weiterlesen

Drei Gründe, weshalb Leipzig eine richtig coole Stadt ist!

Heute ist der 15. Januar 2018 und ich melde mich in alter Frische und mehr Aktivität wieder. Die Pause zwischen den Weihnachtstagen und bis heute hin hat mir sehr gut getan. Ich wünsche dir ein wundervolles Jahr, mit mehr Kreativität und Erfolg. Wie bin ich denn in Leipzig gelandet? Nun, es war eine spontane Entscheidung dort die Silvestertage zu verbringen. Die Stadt wirkte immer so weit von mir entfernt. Als ich leicht nervös am Berliner Hauptbahnhof auf mein ICE wartete, dachte ich die Zeit würde sich im Schneckentempo fortbewegen. Doch sobald ich auf meinem Platz saß, so war die Fahrzeit auch schnell vorbei. Ich stieg aus und erblickte den schönsten Hauptbahnhof Deutschlands. Heute werde ich versuchen dich mit drei Gründen zu überzeugen, weshalb Leipzig eine richtig coole Stadt ist!

Weiterlesen

Low Budget Foto Tipp – Bokeh DIY #Adventedition

Nun brennt schon das zweite Lichtlein an deinem Adventskranz und ich wünsche dir auch einen wundervollen zweiten Advent. Ich habe für dich ein kleines DIY vorbereitet. Anhand des Bildes siehst du vielleicht, was das sein kann. Dieser Tipp ist eigentlich schon 100 Jahre alt und jeder kennt ihn. Ich wollte aber diesen Tipp wieder aufgreifen und zeigen, wie man mit ganz kleinen Dingen was ganz großes schaffen kann!

Weiterlesen
1 2 3 5